the_titl
Diakonie Bukarest : Neues aus Bukarest : Fri 5 Oct 2007 :

Zu Tisch beim Schwatzen

Es kommt nicht allzu oft vor das jene zum Tisch gebetene Herrschaften vor die Tür treten um später gut gelaunt beisamen sitzen. Eigene von ihnen kannten sich bisher gar nicht oder nur vom Hören-Sagen. In das Restaurant Becker Bräu waren Sie geladen. Manche sind noch gut zu Fuß und saßen schon recht früh bei Tische. Andere wurden aus verschiedenen Teilen der Stadt von den 3 Freiwilligen Mathias, Uwe und Markus zum Ort des Geschehens chauffiert und wurde teils kleine Opfer des Bukarester Verkehrs. Daher ging es nicht ganz ohne Verzögerung von statten.
Zwei mal im Jahr organisiert das 3er Gespann um den Hilfsverein der Deutsch Katholiken Bukarest, die Diakonie Bukarest und die Altenhilfe Bukarest ein Treffen für ihre Betreuten. Thumbs 2007 10 04 Becker Brau 45 in Zu Tisch beim SchwatzenBeim versenden der Einladungen zu diesen kleinen Feiern geht es darum jene an den Tisch zu bekommen welche allein sind bzw. die Wohnung nicht verlassen können. Leider ist es oft so das die Zahl der Gäste geringer ist als Einladungen verteilt wurden. Oft sind es kleine und große Wehwehchen welche die Angst der Rentner mit oftmals mehr als 80 Jahren schüren und damit ihr Kommen verhindern. Jene die trotz ihrer Gebrechen dabei waren bereuen die kleine Reise durch Bukarest nicht. Etwas schüchtern beobachten Sie sich am Anfang noch. Später wenn die Speisen auf den Tischen verteilt werden und jemand auf die Hilfe eines anderen angewiesen ist führt dies schnell zu Gesprächen. Zum Ende hin wenn sich Interessengruppen finden wie zB. die einer gemeinsamen Herkunftsregion dem Banat wird die Sitzordnung schon mal durch einander gebracht. Einige der älteren Herrschaften werden noch in einem halben Jahr von diesem Treffen sprechen. Jene welche die Welt nur noch durch das Zimmerfenster sehen können. Um sich nicht immer nur auf den Erzählungen verlassen zu müssen, waren auch einige der Unterstützer dem Ruf ins Becker Bräu gefolgt.



Hinterlasse einen Trackback

Leave a Reply

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung - www.vorratsdatenspeicherung.de